Maibaum kommt der Sonne näher

29. April 2018

Maibaumaufstellen des ÖKB

Schneetreiben, eisiger Wind, Platzregen, Nebel – der Leonharder Maibaum ist schon bei den unterschiedlichsten (und auch widrigsten) Witterungsbedingungen aufgestellt worden, aber selten war es so schön wie am vergangenen Sonntag, dem 29. April. Blauer Himmel und Sommersonnenschein begleiteten dieses Jahr das Maibaumaufstellen beim Feuerwehrhaus, aber auch die Musikkapelle ließ es sich natürlich nicht nehmen, das vom Kameradschaftsbund ausgerichtete Fest zu begleiten. Und so wurde, wie es sich gehört, zu den Klängen von den „Tiroler Holzhackerbuam“ der Maibaum, der zuvor von Kaplan Martin Talnagi gesegnet worden war, aufgerichtet. Dem erfolgreichen Aufstellen folgte ein nicht minder erfolgreicher Frühschoppen, bei dem Jung und Alt nicht nur das Maibaumsetzen, sondern auch den Sommertag im April feiern konnten.

 

Mehr Fotos gibt's in der Fotogalerie...

zurück zur Liste

„Die Musik wird treffend als Sprache der Engel beschrieben.“

Thomas Carlyle